Bienen begeistern


(c) Daniel Zupanc


(c) Daniel Zupanc

Wir möchten nicht "nur" hochwertigen Honig und Bienenprodukte verkaufen, sondern interessierte Menschen hinter die Kulissen führen.
In zahlreichen Gesprächen haben wir erkannt, dass nicht nur bei Kindern, sondern auch vielen Erwachsenen der Wunsch oder Bedarf besteht, mehr über die Bienen, ihre Haltung und Produkte zu erfahren. Und wenn wir dann in kleiner Runde über die fazinierenden Fähigkeiten der Bienen reden, dann wird der Kreis der Zuhörer und Fragensteller immer größer.
Imkerei ist wie kein anderer landwirtschaftlicher Bereich so umfangreich: von der Anatomie, Verhalten und Feinden der Bienen über die Völkerführung im Jahresablauf, den klassischen Bienenprodukten Honig und Wachs zur Heilwirkung (Apitherapie) mit Propolis, Bienenstockluft, Gelee Royale, Bienengift, Pollen usw. über die Bienenzucht, die Behausungen, die wechselseitige Abhängigkeit vieler Pflanzen und globalen wirtschaftlichen Zusammenhängen.

Zum einen möchten wir besonders in der "Erntezeit" zwischen Mai und August andere Menschen egal welchen Alters in unsere Imkerei einladen und vor allem den betörenden Geruch und Geschmack von frisch (und selbst) geschleuderten Honig erleben lassen. Ein Fest für die Sinne!
Zum andern möchten wir auch gern im Umfeld von ökologisch orientierten Veranstaltungen unsere Imkerei und Bienenprodukte vorstellen.

In Kindergärten und Schulen bringen wir den Kindern die Bienen näher: hier wird Honig aus der Wabe geschleckt, Waben entdeckelt und geschleudert (1 kleines Glas gibt´s für jeden!) und Bienen (stachellose Drohnen) gestreichelt!

Unser KinderProgramm